Speaking

In mei­nen Vor­trä­gen erhal­ten Sie Impul­se aus der Pra­xis für die Pra­xis. Als Büh­nen­ex­per­tin lebe ich das, über was ich in mei­nen Vor­trä­gen spreche.

Ich fas­se mein Wis­sen und mei­ne Erfah­rung unter­halt­sam, krea­tiv und inter­ak­tiv für das Publi­kum so zusam­men, dass sich ein abso­lu­ter Mehr­wert ergibt.

Mei­ne Vor­trä­ge kön­nen in einer Län­ge von 20 bis 60 Minu­ten gebucht wer­den und sowohl als Prä­senz­ver­an­stal­tung als auch digi­tal stattfinden.

Folgende Vortragsthemen habe ich für Sie im Angebot:

Vor­trag 1

Rock the Stage -
Dein erfolgreicher Auftritt

Business meets Bühne:
Wie bleibe ich authentisch und kann trotzdem überzeugen?

In mei­ner Key­note erfah­ren Sie, wel­chen Ein­fluss die inne­re Ein­stel­lung auf die äuße­re Wir­kung hat. Außer­dem, was Selbst­be­wusst­sein für Ihren Vor­trag, Ihre Prä­sen­ta­ti­on oder Ihr Gespräch bedeu­tet und wie Sie es beein­flus­sen kön­nen. Wie­so blei­ben Geschich­ten mehr in Erin­ne­rung als Zah­len, Daten und Fak­ten und was hat das mit Emo­tio­nen zu tun? Zudem bekom­men Sie Impul­se und Tipps und Tricks zum The­ma Stim­me und wie Sie mit Lam­pen­fie­ber umge­hen können.

Spe­zi­ell für Frauen:

„TYPisch FRAU?!“
meets Rock the Stage

Was die Körpersprache über uns verrät

Wel­chen Ein­fluss hat mei­ne Kör­per­spra­che auf mei­nen per­sön­li­chen Auf­tritt? Und wie unter­schei­det sich die weib­li­che Kör­per­spra­che von der männ­li­chen? Gibt es da Unter­schie­de? Es ist immer wie­der eine Her­aus­for­de­rung, als Frau in män­ner­do­mi­nier­ten Gebie­ten zu zei­gen, wer man ist. Das hat auch etwas mit Selbst­be­wusst­sein zu tun. Aber was bedeu­tet das eigent­lich und was hat das mit der Büh­ne zu tun? Wir alle befin­den uns tag­täg­lich auf einer Büh­ne, denn schon Shake­speare sag­te „All the world is a stage“.

Die­ser Vor­trag ist eine Vari­an­te des Vor­trags „Rock the Stage“.

Vor­trag 2

Begeistere Dich selbst,
dann begeisterst du auch deine Kunden

Begeisterung meets Widerstand

Sie haben ein Pro­dukt, wel­ches Sie ver­kau­fen müs­sen, da es ein­fach Teil des Port­fo­li­os ist, es passt auch noch zum Kun­den, aber ist ein­fach nicht das, wofür Sie bren­nen? Sie möch­ten eigent­lich gern den nächs­ten Schritt auf der Kar­rie­re­lei­ter machen, wis­sen aber auch noch nicht, ob Sie wirk­lich dafür bereit sind? Eine Sei­te sagt ja, die ande­re Sei­te zweifelt?

Was das Gan­ze mit Begeis­te­rung zu tun hat, wie man sich für Din­ge begeis­tern kann, die man im ers­ten Moment ablehnt und wie Sie ihre Begeis­te­rung dann auch noch auf Ihre Kun­den und Vor­ge­setz­ten über­tra­gen kön­nen, dazu gibt Ihnen Son­ja Grün­de­mann wich­ti­ge Impulse.

Vor­trag 3

Wie die Intuition Einfluss auf Businessentscheidungen nimmt

Bauchgefühl meets Kopfkino

Haben Sie das schon mal erlebt? Sie wis­sen genau, dass Ihr Bauch Ihnen etwas ande­res sagt, als Ihr Kopf? Sie hören aber auf den Ver­stand und das Gan­ze geht schief, ist schwer­fäl­lig oder hät­ten Sie sich spa­ren kön­nen? Das habe ich auch schon erlebt und zu die­sem The­ma bereits als Co-Autorin ein Buch mit­ge­schrie­ben. Wel­che Erfah­run­gen ich gemacht habe und mit wel­chen Tipps Sie Ihr Bauch­ge­fühl bes­ser ver­ste­hen und war­um das auch in Zei­ten von New Work ein wich­ti­ges The­ma für eine Füh­rungs­kraft ist, dar­über berich­te ich in die­ser Keynote.

Sonja Gründemann jetzt anfragen

Buchen Sie mich als Red­ne­rin mit einem mei­ner Vor­trä­ge aus der Pra­xis für die Praxis.



Sonja als Moderatorin

Sie haben eine (Online-)Veranstaltung und möch­ten die­se pro­fes­sio­nell, char­mant und fun­diert mode­riert haben?

Durch mei­ne Busi­nes­ser­fah­rung als diplo­mier­te Betriebs­wir­tin, Trai­ne­rin und Coach seit über 10 Jah­ren, gepaart mit der Büh­nen­ex­per­ti­se, mode­rie­re ich sowohl Ihr Live- als auch Ihr Online-Event.

Zuletzt durf­te ich nicht nur den Vor­ent­scheid des Ham­bur­ger Come­dy­po­kals sowie als Patin der Sis­ters of Come­dy durch Aben­de füh­ren, son­dern hat­te außer­dem von März bis Juni 2020 die Online-Talk­show „Moin zusam­men“ mit dem geschätz­ten Kol­le­gen Tetje Mie­ren­dorf. Aus­zü­ge dar­aus fin­den Sie auch auf mei­nem YouTube-Kanal:

Die Mode­ra­ti­on kann auf deutsch, eng­lisch oder fran­zö­sisch erfolgen.

Meine Kooperationspartner

Diese Website verwendet technisch erforderliche Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Mehr lesen

Ok